Ausbildung zum lizenzierten TGT®-Trainer Bodenschule 

06.-14. November 2018 I Reiterhof Erler Heide I 46348 Raesfeld-Erle


 

 

Nachfolgend finden Sie Informationen zur Ausbildung zur/m lizenzierten TGT®-Trainer/in Bodenschule 2018 in Raesfeld im schönen Münsterland unweit von Borken. Bitte Verfügbarkeit der Plätze anfragen.

„The Gentle Touch/TGT®“ ist seit Jahren eine von Fachleuten anerkannte Ausbildungs­methode. Im Rahmen der Bodenschule und beim Reiten vermittelt sie Grundlagen einer feinen Kommunikation zwischen Mensch und Pferd und fördert eine einfühlsame Reittechnik. Sie basiert auf der jahrelangen Erfahrung des renommierten Ausbilders Peter Kreinberg, der dafür bekannt ist, die wesentlichen Aspekte guter Ausbildung tiefgründig zu betrachten, zu bündeln und in der Praxis für andere Menschen nutzbar zu machen.

Die TGT®-Ausbildung kann von hauptberuflichen Reitlehrern, Therapeuten oder Ausbildern, aber auch von Pferdebesitzern ohne Lehrambitionen abgeschlossen werden. Im Trainer­netz­werk befinden sich Ausbilder aus dem klassischen, therapeutischen, Western- und Freizeit­bereich und dokumentieren, dass die Methode von Peter Kreinberg reitweisen-über­greifend funktioniert, und die „Feedbacks” der Trainer-Kunden beschreiben, wie gut diese Methode verstanden und umgesetzt werden kann. Dieser Erfolg führt auf ein System zurück, das Peter Kreinberg in über 30 Jahren aus der praktischen Erfahrung heraus entwickelt hat – für Reiter und Pferde.

Für alle Teilnehmer (ohne oder mit FN/EWU-Trainerschein) dauert die Ausbildung insgesamt neun Tage inklusive Prüfungstag). Das Seminar kann auch ohne Prüfung als Intensiv-Seminar für das eigenen Lernen gebucht werden.

 


 
Datum:

06. – 14. November 2018, TGT®-Bodenschule (9 Tage), Di. - ..Mi.

☼ Prüfungstag ist der 13./14.11.2018

Veranstaltungsort:

Reiterhof Erler Heide, Alter Postweg 10, 46348 Raesfeld-Erle, www.reiterhof-erler-heide.de

Seminar-Leiter:

Peter und Rika Kreinberg

Seminar-Inhalte:

Die Ausbildung zum lizenzierten TGT®-Trainer Bodenschule ist ein Intensiv-Seminar mit Prüfungsabschluss. Schwerpunkt des Seminars, das im Workshop-Gedanken geführt wird, ist das Erlernen der praktischen Fähigkeiten der vier Bereiche TGT®-Bodenschule: Führtraining, Leitseilarbeit (kurze & lange Distanz), Arbeit an der Hand und Desensibilisierung. Unterrichtserteilung und Festigung der praktischen Übungen am Boden inklusive Abschlussprüfung.

Peter und Rika Kreinberg lehren die Inhalte detailliert und tiefgründig, so dass eine umfassende Schulung (Bewegungslernen) zur Bodenschule nach Peter Kreinberg erfolgt. Teilnehmer werden sinnvoll an das Thema Unterrichtserteilung herangeführt; schon routinierte Ausbilder erfahren weiterführende Informationen im Unterrichten der TGT®-Methode.
Inhalte der TGT® Bodenschule im Detail hier.

Kursablauf:

Täglich von 09:00 - ca. 18:00 Uhr, inkl. Mittagspause. Je nach Entwicklung der Kursteilnehmer können die Seminartage auch mal gegen 18:30/19:00 Uhr enden.

Gastboxen:

Gastboxen (Stroh) sind für alle Teilnehmerpferde vorhanden. Informationen über Buchung und Kosten der Gastboxen (etwa 18/20 € pro Tag folgen noch)

Unterkünfte:

Zimmer auf dem Reiterhof Erler Heide buchbar: www.reiterhof-erler-heide.de
Sonstige Unterkünfte in der Region:
Hotel am Schloss: www.hotel-am-schloss-raesfeld.de
Niewerther Hof, Klümperstraße 1, 46348 Raesfeld, Tel. 02865 6480
Am Sterndeuterrurm, 46348 Raesfeld, Tel. 02865 95990

Verpflegung:

Selbstversorgung (da einige Ferienwohnungen haben) oder selbstständiges Bestellen in Kleingruppe bei Lieferservice.

Ausrüstung:

Zu diesem TGT®-Bodenschul-Seminar sollte folgende Ausrüstung mitgebracht werden: ein normales Stallhalfter, Führseil ohne Panikhaken(mind. 3 m), Knotenhalfter, Leitseil (4,80 – 5,00 m), Wassertrense, Touchiergerte (mind. 1,20 m), Handschuhe und Streifgamaschen. Knotenhalfter, Führ- und Leitseile sind auch vor Ort im Seminar erhältlich. Weitere Informationen folgen nach Anmeldung.

Kosten:

Die Seminargebühr für die Ausbildung zum lizenzierten TGT®-Trainer Bodenschule beträgt:

06. – 14. November 2018,  TGT®-Bodenschule (9 Tage)                     1.590 €

Diese Gebühr versteht sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Prüfungsgebühren fallen nicht an. Die Zahlung ist 6-8 Wochen vor Seminarbeginn fällig, der Teilnehmer erhalt eine Rechnung per E-Mail.

Pferde:

Die mitgebrachten Pferde müssen über einen aktuellen Influenza-Impfschutz sowie über eine gültige Haftpflicht-Versicherung verfügen. Die Pferde sollten eine Grunderziehung haben und halfterführig sein. Herpes-Impfung ist empfohlen. Keine sog. Problempferde (Losreißen, offensives Verhalten o.ä.).

Lehrpferde:

Lehrpferde sind gegen 40 €/Tag buchbar (je nach Verfügbarkeit, bitte anfragen) und vor Ort zu zahlen. Bitte bei Interesse auf dem Anmeldebogen „Lehrpferd“ ankreuzen.

Hunde:

Hunde sind an der Leine zu führen und nur gestattet, wenn Sie den Seminarablauf nicht stören (bellen, unverträglich)

Anmeldung:

Ausschreibung BS Raesfeld (pdf)
Anmeldeformular BS Raesfeld (pdf)

Gerne senden wir es Ihnen das Anmeldeformular auch per E-Mail oder Post.
Anfordern bei info@thegentletouch.de, 0172 - 5 40 46 91


Sie können das Anmeldeformular per E-Mail, Fax oder Post an uns senden. Das Einsenden der Anmeldebögen garantiert nicht den Teilnehmerplatz. Wir prüfen, ob ein Kursplatz frei ist, und bestätigen Ihnen diesen bei Verfügbarkeit umgehend nach Eingang Ihrer Anmeldung.

Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden,


Rika Kreinberg
rika@thegentletouch.de
Tel. 0172 - 5 40 46 91
Fax 03222 – 4 13 01 18

 

*vorbehaltlich Änderungen