Uelzener-Experte Peter Kreinberg reitet seine junge QH-Stute

Team-Arbeit, die Freude macht: Jungpferdeausbildung mit „The Gentle Touch®

 

Mit Bravour meisterte die kleine Fuchsstute heute den ersten Auftritt auf der Messe „HansePferd“ im großen Schau-Ring. Peter Kreinbergs solide Grundlagenarbeit nach TGT® am Boden und vom Sattel aus zahlte sich aus: trotz anfänglicher Aufregung verließ sich die noch Messe-unerfahrene Quarter-Horse-Stute im großen Ring ganz und gar auf die führenden Hilfen ihres Reiters. Schritt, Trab und Galopp im Bosal, stets auf den Sitz des Reiters hörend, lief sie punktgenau und stoppte auch geschmeidig auf der großen Bodenplane. Anti-Schreck-Training auf Basis solider Bodenschule ist für Peter Kreinberg bei der Jungpferdearbeit selbstverständlich. Bei rund 30 Grad im Stallzelt konnte Peter Kreinberg der kleinen Stute wenigstens etwas Luft im Stallzelt verschaffen – das hatte, Gott sei Dank, Fenster.

Präsentiert von den Uelzener Versicherungen, zeigt Peter Kreinberg auch am Samstag & Sonntag auf der Messe „HansePferd" in Hamburg Inhalte seiner „The Gentle Touch®“-Methode Bodenschule und Reiten.

Uelzener-Experten Eckart Meyners & Peter KreinbergUelzener-Experten Eckart Meyners & Peter KreinbergGemeinsam mit weiteren Uelzener-Experten ist Peter Kreinberg auf der Messe mit seiner jungen Stute „Missy“ im großen Show-Ring und dem Horsemanship-Ring zu sehen. Er zeigt unter dem Motto „Peter Kreinberg – Team-Arbeit, die Freude macht“ seine reitweisen-übergreifende Arbeit mit Pferden und Reiterinnen und Reitern. Sein erklär­tes Ziel: Leichtigkeit und Zuverlässigkeit in jeder Situation – vom Einsteiger bis zum Turnier-Profi – mit dem jungen und dem ausgebildeten Pferd.

Wie man Pferde motiviert, sie mental und körperlich geschickt und ge­schmei­­dig macht, und wie Reiter ihr Gefühl und ihre Hilfengebung verfeinern können, das bringt der erfahrene Horseman verständlich und anschaulich wie kaum ein anderer in seinen Vorführungen auf den Punkt.

In seiner erfolgreichen Schulungsmethode „The Gentle Touch®“ („TGT®“) Bodenschule & Reiten verbindet er Aspekte der klassischen kalifornischen Reitweise, der Kampagne-Reiterei (HDV12) sowie der amerikanischen Natu­ral Horsemanship und fügt diese altbewährten Ausbildungsmethoden zu einer soliden, systematisch aufgebauten Lehrmethode zusammen. Freizeit-Pferdebesitzer, Ausbilder, Reitlehrer oder Therapeuten können diese Ausbildung als Zusatz­kompetenz erwerben.

 

ALLE FOTOS FINDEN SIE IN DER KREINBERG-Foto-Galerie!

 


 

 

 

Kontaktieren Sie Rika Kreinberg für einen Sattel-Beratungstermin während der HansePferd im Norden unter
info@thegentletouch.de, 0172 – 5 40 46 91.